Die Kryptowelt konzentriert sich stark auf das Bitcoin-Halbierungsereignis, das in 9 Tagen erwartet wird. Einige Kryptos haben jedoch ihre eigenen Rallyesaisonen. Hive – die kürzlich gegabelte Version von Steem stieg von 0,11 USD am 10. April auf 0,38 USD am 2. Mai. Das ist eine Steigerung von ungefähr 380% in weniger als einem Monat! Angesichts der Tatsache, dass die Blockchain selbst erst Ende März gestartet wurde, ist dies eine enorme Leistung. Was hat diese verrückte Kundgebung für ein so junges Projekt verursacht?

Geschichte von Hive Blockchain

Die Hive-Blockchain ist eine Abzweigung von Steem – einer Social-Media-Blockchain-Plattform, die Benutzer dazu anregt, Inhalte zu erstellen und zu verbreiten. Mitte Februar verkaufte der Steem-Gründer Ned Scott seine Token (ursprünglich für die Community- und Projektentwicklung gedacht), die Website und die Infrastruktur (Twitter-Accounts usw.) an Tron-Gründer Justin Sun. Da es sich bei der Blockchain jedoch um ein dezentrales Projekt handelt, das von Natur aus nicht verkauft werden kann, gehörte es der Hive-Community weiterhin.

Die Tron-Stiftung zeigte nach dem Kauf der großen Anzahl von Token den starken Wunsch, die gesamte Blockchain nach Tron zu migrieren, was für die Steem-Community inakzeptabel war. Die Gemeinde, die von Zentralisierung bedroht war, leitete eine weiche Gabelung ein, um zu verhindern, dass die Tron-Stiftung ihre große Anzahl von STEEM-Token verwendet, um Governance-Entscheidungen zu treffen. Die Mittel wurden eingefroren, bis Gespräche zwischen Vertretern der Gemeinde und der Tron-Stiftung geführt wurden. Anstatt mit der Community zu verhandeln, reagierte die Stiftung jedoch mit drei großen Börsen und überzeugte sie, mit Kundengeldern abzustimmen, um die Governance in der Steem-Blockchain zu untergraben. Die Akteure übernahmen die Mehrheit der Top-Zeugenpositionen und kehrten die weiche Gabel um, die es ihnen untersagte, Governance-Entscheidungen zu treffen.

Diese böswillige Aktion führte zu öffentlichem Aufschrei auf Social-Media-Plattformen und der Austausch war gezwungen, ihre Stimmen abzuschalten. Die Steem-Gemeinde wehrte sich dann und gewann die meisten (nicht alle) Zeugenaussagen zurück. Da jedoch die weiche Gabel, die die Tron-Stiftung daran hinderte, ihren erworbenen Anteil zur Abstimmung zu verwenden, rückgängig gemacht wurde, verursachte dies eine längere Push-Pull-Aktivität in der Steem-Blockchain, die den normalen Betrieb störte und Instabilität verursachte. Ohne dass ein klarer Sieger in Sicht ist und dieser andauernde Kampf die Community-Entwicklung und den Fortschritt der Plattform beeinträchtigt. Die Steem-Community gabelte die Plattform zu einer neuen Blockchain namens Hive. Bis auf eine wichtige Änderung blieb alles gleich. Der Anteil der Tron-Stiftung wurde nicht auf die neue Blockchain übertragen, wodurch alle Risiken der Zentralisierung effektiv beseitigt wurden.

Schlüsselsäulen der Hive Blockchain – Dezentralisierung und Gemeinschaftsbesitz

Der Preisanstieg der neuen Hive-Blockchain in einem relativ bescheidenen Zeitraum ist ein echter Ausdruck des Vertrauens der Community in das neue Projekt. Es ist auch ein seltenes Ereignis, wenn die gegabelte Version tatsächlich mehr wert ist als die Blockchain, aus der sie gegabelt wurde. Derzeit hat die Hive-Blockchain einen höheren Preis und damit eine höhere Marktkapitalisierung als das Steem-Netzwerk. Die wichtigsten Säulen des Projekts sind Dezentralisierung und Eigenverantwortung der Gemeinschaft.

Im Vergleich dazu verlief die Übertragung in die neue Blockchain reibungslos. Die Kontensalden und alle anderen Daten wurden übertragen, abzüglich des offensichtlichen Anteils des Gründers und derjenigen einiger Unternehmen, die der Tron-Stiftung geholfen haben, das Steem-Netzwerk zu überholen. Ironischerweise war der Betrieb dort instabil und fehlerhaft, seit die Zeugen der Gemeinde das Steem-Netzwerk verlassen haben. Das derzeitige Netzwerk ist von Zensur und Parteilichkeit geplagt. Hive hingegen hat einen reibungslosen Betrieb und eine verstärkte Akzeptanz bei den Menschen gesehen. Je mehr Entwickler in Zukunft auf das neue Netzwerk umsteigen, desto besser wird es.

Wohin würde Hive Price von hier aus gehen?

Der Preis für Hive ist derzeit stabil zwischen 0,38 und 0,41 US-Dollar (Stand 2. Mai), stieg jedoch am 26. April auf 0,98 US-Dollar leicht zu erreichen die $ 1,5 – $ 2 Marke. Das Allzeithoch von Steem liegt jedoch bei 8,57 USD. Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Hive auf einem Bullenmarkt oder in einigen Jahren mindestens 4 bis 6 USD erreichen kann.

Um das CryptoTicker-Team, insbesondere in Zeiten von Corona, zu unterstützen und zu motivieren, weiterhin gute Inhalte zu liefern, möchten wir Sie bitten, einen kleinen Betrag zu spenden. Unabhängiger Journalismus kann nur überleben, wenn wir als Gesellschaft zusammenhalten. Vielen Dank

Nexo – Ihr Crypto-Bankkonto

Instant Crypto Credit Lines ™ ab nur 5,9% APR. Verdienen Sie bis zu 8% Zinsen pro Jahr auf Ihre Stablecoins, USD, EUR und GBP. 100 Millionen US-Dollar Haftpflichtversicherung.

Anzeige

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Werbelinks, mit denen wir die Website finanzieren können. Wenn Sie auf die Links klicken, erhalten wir eine Provision – aber die Preise ändern sich für Sie nicht! 🙂 🙂

Haftungsausschluss: Die Autoren dieser Website haben möglicherweise selbst in Kryptowährungen investiert. Sie sind keine Finanzberater und äußern nur ihre Meinung. Jeder, der in Kryptowährungen investieren möchte, sollte über diese risikoreichen Vermögenswerte gut informiert sein.

Handel mit Finanzprodukten, vor allem mit CFDs ist mit einem hohen Risiko verbunden und daher nicht für sicherheitsbewusste Anleger geeignet. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Beachten Sie, dass die meisten privaten Anleger Geld verlieren, wenn sie sich für den Handel mit CFDs entscheiden. Jede Art von Handel und Spekulation mit Finanzprodukten, die eine ungewöhnlich hohe Rendite erzielen kann, ist auch mit einem erhöhten Risiko verbunden, Geld zu verlieren. Beachten Sie, dass vergangene Gewinne keine Garantie für positive Ergebnisse in der Zukunft sind.


Geschrieben von

Taha Zafar

Blockchain-Experte. DeFi-Enthusiast. Kenntnisse in Fundamentalanalyse und All Things Crypto.


Das könnte dir auch gefallen


Mehr von Altcoin

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here